Home
Schöne Brust
Facelifting
Fettabsaugung
Augen lasern
Nasenkorrektur
Wellness nach Schönheitsoperationen
Bauchstraffung
Schönheitsoperationen im Fernsehen
Haarausfall/Haartransplantation
Rekonstruktive Chirurgie
Schönheitschirurgie
Impressum
e-mail me

Fettabsaugung


 

Ein schlanker Körper ist mit Sicherheit der Traum einer jeden Frau, denn es sind heute immer mehr Frauen mit ihrer Figur und ihrem Gewicht nicht zufrieden, und das sicherlich nicht zuletzt, weil die Medien es vorleben und Magermodells einfach modern zu sein scheinen. Diesen hohen Vorbildern zu folgen ist bei Weitem nicht nur ein Wunsch der Jugendlichen, auch viele erwachsene Frauen träumen von diesen Maßen und hätten sie nur zu gerne.

Wenn Diäten und Sport nicht den gewünschten Erfolg bringen kann das aber mitunter wirklich frustrierend sein und gerade diejenigen, die besonders viel auf den Rippen haben bekommen dann wirkliche Probleme mit sich selbst und ihrer Einstellung zum eigenen Körper. Immer mehr Frauen entscheiden sich aus diesen Gründen für Fettabsaugungen oder Liposuktionen um dem Ziel ein bisschen näher zu kommen und sich einen leichteren Start zu verschaffen, denn meist ist es so, dass die richtige Motivation etwas für den Körper zu tun und abzunehmen erst dann kommt, wenn man auch schon erste Erfolge sehen kann.

Hat man sich erst einmal dafür entschieden Fett absaugen zu lassen bleibt einem meist auch gar nichts anderes übrig als mehr auf sich zu achten, denn ansonsten verschwindet das tolle Ergebnis so schnell wieder, wie man es bekommen hat und das möchte sicherlich niemand, zumal eine solche Operation auch viel Geld kostet. In der Regel ist es so, dass man von seinem behandelnden Arzt sogar einen genauen Plan mit nach hause bekommt, welchen Sport man treiben soll und wie man seine Ernährung am besten umstellt um auch noch den restlichen Weg bis zur Traumfigur zu meistern und nicht schneller als man schauen kann wieder die überflüssigen Pfunde auf den Rippen zu haben.

Dennoch sollte die Entscheidung zu einer Fettabsaugung nicht übereilt getroffen werden sondern nur nach gründlichen Überlegungen und unter Beachtung aller Risiken, die mit diesem Eingriff verbundenen sind, denn wenn man die OP hinter sich hat bringen diese Überlegungen natürlich nichts mehr.